VR Cup  

   

Radsport-Schlecht-Schn.-Ser.  

   

Radsportevents  

   
   

   

Andreas Schindler startet stark in die Saison. Die harte Arbeit über den Winter wird belohnt!

Es ist noch nicht einmal April und Schindler konnte bereits seinen A-Fahrer halten. Dies gelang ihm bei drei top besetzten KT/ A-/ B-Rennen.

Bereits in der Woche vor Ostern gelang ihm beim "2.Griesson - de Beukelaer Radrennen" in Polch nach schnellen 147km der 6. Platz.
Am Osterwochende schlug er gleich zweimal zu und kam "Unterm Hohentwiel" in Singen nach 120km auf den 5. Platz und bei "Rund um Schönaich" nach 145km auf den 8. Platz.
In der Gesamtwertung der BaWü-Liga liegt er auf einem aussichtsreichen 2. Platz.

Damit gehört Andi in dieser Saison zur absoluten Amateurspitze Deutschlands und muss sich auch nicht vor den kleinen KTlern verstecken, die meisten steckt er nämlich in die Tasche und die andere kann er schlagen!

   
rsv-tailfingen.de wird überprüft von der Initiative-S
© copyright by Team The Quality Group RSV Tailfingen e.V. 2017

Login